Traumofen bei FACEBOOK
TRAUMOFEN
bei FACEBOOK

Versandkostenfrei
innerhalb Deutschland
(ohne Inseln und Hochgebirge)

Versandkostenfrei ab 100,- €
nach Belgien; Luxemburg; Niederlande (außer außereurop. Gebiete); Österreich; (ohne Inseln und Hochgebirge)

Garantiebedingungen

der Firma Traumöfen – Antike Herde und Öfen, Inhaber Dieter Klaucke, Wilhelmstraße 114, 46569 Hünxe
für funktionsfähige antike Herde und Öfen und restaurierte Herde und Öfen nur zu Dekorationszwecken und umgebaute Herde mit Kochfeld

§ 1 Garantiegegenstand

Zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung aus dem Kaufvertrag leisten wir bei funktionsfähigen antiken Herden und Öfen folgende Teilegarantie für das von uns neu verwendete Material ab Auslieferungs- bzw. Abholdatum:

2 Jahre für Neuvernickelung, neue Lackierungen, neue Bleche und sonstige neue Eisenteile, Abdichtungen (nicht jedoch Dichtungsbänder aus Glasfaser), Ofenrohrreduzierstücke, Neuverchromungen, neu emaillierte Bleche sowie die Dichtigkeit der Herde und Öfen, wenn deren Abdichtung durch uns erfolgte.

Kein Garantieanspruch besteht bei Verschleißteilen wie Schamottesteinen, Dichtungsbändern, Glasscheiben, Glimmern (Mica) und Feuerungssrosten , sowie bei antiken, im Original erhaltenen Teilen wie antiken Gussteilen von Herdplatten und Öfen und Herdringen.

Ebenso kann keine Garantie übernommen werden, wenn die Mängel der Ware auf Transportschäden, die nicht von uns zu vertreten sind, nicht fachgerechte Installation und Montage, Fehlgebrauch, mangelnde Pflege oder Nichtbeachtung von Bedienungs- oder Montagehinweisen zurückzuführen sind. Verwendung von nicht zugelassenen Brennstoffen. Der Garantieanspruch erlischt ferner, wenn Reparaturen oder Eingriffe von Personen vorgenommen werden, die hierzu von uns nicht ermächtigt sind.

Diese Garantie gilt nur bei privat genutzte Herde und Öfen. Bei gewerblich genutzten Öfen und Herden wird die Garantiezeit auf 12 Monate beschränkt.

§ 2 Garantieumfang

Der Garantieanspruch gilt nur für die Bundesrepublik Deutschland, Belgien, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Österreich, die Schweiz . Die Ware muss auf dem von uns vorgegebenen Vertriebsweg erstanden worden sein.

Der Garantieanspruch besteht nur für Schäden am Vertragsgegenstand selbst. Die Erstattung von Aufwendungen für Aus- und Einbau, Überprüfung entsprechender Teile sowie Forderungen nach entgangenem Gewinn und Schadensersatz sind von der Garantie ausgeschlossen.

Der Kaufbeleg gilt als Nachweis für den Garantieanspruch.

Die Garantieleistung erfolgt in der Weise, dass mangelhafte Teile nach unserer Wahl unentgeltlich instand gesetzt oder durch einwandfreie Teile ersetzt werden.

Die Wegezeiten und Anfahrtskosten werden innerhalb der ersten 12 Monate der Garantiezeit nicht berechnet, soweit diese in Zusammenhang mit der Durchführung der Garantieleistung stehen. Danach werden die Kosten für An- und Abfahrt pro Kilometer in Rechnung gestellt. Dies gilt nicht für Ansprüche im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung.

Die für die Reparatur im Rahmen der Garantieleistung erforderlichen Ersatzteile und die anfallende Arbeitszeit werden nicht berechnet. Ausgetauschte Teile gehen in unser Eigentum über.

§ 3 Verpflichtungen des Kunden im Garantiefall

Tritt der Garantiefall ein, sind wir unverzüglich davon schriftlich zu informieren. Daher Käufer hat alles zu unternehmen, um den Schaden zu begrenzen. Herde und Öfen, die durch Weiterheizen weitere Schäden erleiden, sind bis zur Schadensbehebung außer Betrieb zu setzen.

§ 4 Garantieeinschränkungen

Bei Veränderungen – Umbauten oder nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch durch den Kunden oder durch nicht autorisieret Dritte - erlischt die Garantie. Bei Herden und Öfen, die noch nicht zusammengebaut zum Kunden geliefert werden, und der Kunde oder Dritte den Ofen zusammenbauen, geben wir keine Garantie auf Dichtigkeit. Auch kann keine Garantie auf Funktion gegeben werden, wenn der Kamin/Schornstein nicht geeignet ist oder nicht technisch die Voraussetzungen erfüllt sowie auf Teile, die zwischen Herd oder Ofen und Kamin/Schornstein montiert werden, (Ofenrohre, Reduzierstücke, Russabsperrer) und nicht von uns angefertigt oder geliefert werden. (z.B. Passgenauigkeit der Teile). Auf Herde und Öfen, die eigenmächtig an einem anderen Platz (Aufstellort) als von uns aufgestellt wurden, erlischt die Garantie, wenn durch das Umsetzen des Herdes oder Ofens ein Neuaufbau erforderlich ist. (dies ist z. B. bei großen Plattenöfen der Fall).Für Deutschland und die Schweiz gilt folgendes: Der antike Ofen muss vom Schornsteinfeger/ Kaminkehrer abgenommen werden. Ein Nachweis gegenüber uns im Garantiefall ist zu erbringen.

Schäden an Herden aufgrund chemischer und elektrochemischer Einwirkungen von Wasser sind von der Garantieleistung ausgeschlossen.

§ 5 Garantie für Kochfelder

Auf Glaskeramikkochfelder (Ceranfelder) Gaskochfelder, Induktionskochfelder und Klassische Kochplatten gelten die Garantiezeiten der jeweiligen Hersteller oder Importeure. Die gesetzliche Gewährleistung beträgt 24 Monate ab Auslieferungsdatum. Garantiezeiten können länger sein. Auf den Einbau der Kochfelder geben wir 24 Monate Garantie ab Auslieferungsdatum. Diese Garantie gilt für die Dichtigkeit des Einbaus des Kochfeldes in die jeweilige Platte. Auf pulverbeschichtete Stahlplatten geben wir 24 Monate Garantie auf die Pulverbeschichtung. Dies gilt auch für Edelstahlplatten, Kratzer die im Laufe der Zeit auf der Edelstahlplatte entstehen können, sind kein Grund für Garantieansprüche. Kratzer können durch normalen Gebrauch entstehen.

§ 6 Sonderanfertigungen

Auf Sonderanfertigungen, wie nachgemachte Fliesen bei Fliesenherden gelten besondere Vereinbarungen, die im Einzelnen festgelegt werden. Farb- und Größenabweichungen bei nachgemachten Fliesen sind nicht von der Garantie erfasst.

Ihre Gesetzliche Gewährleistung ist von dieser Garantie nicht betroffen.
Stand dieser Garantiebedingungen Juli 2013.

 

Garantiebedingungen für den Deutschen Etagenofen

Zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung gibt Ihnen Traumöfen eine 10 Jahren Garantie. Inbegriffen sind Material- und Herstellungsfehler des Gusseisens. Die Garantiezeit beginnt mit dem Kaufdatum. Bitte bewahren Sie die Kaufquittung auf. Eventuelle Garantiefälle werden nur bearbeitet, wenn eine entsprechende Rechnung vorgewiesen werden kann. Die Garantie setzt eine fachgerechte Montage, Installation und Benutzung voraus. Für Ersatzteile besteht eine Liefersicherheit von 10 Jahre, ab Kaufdatum.

Ausgeschlossen sind Ansprüche, die dem normalen Verschleiß oder durch Abnutzung verschuldet sind, wie z.B. Verschleißerscheinungen an Schüttelrosten, Glas , Schamottesteine, Rauchumlenkplatte, Dichtungen und oberflächlichem Lack.

Die Garantie gilt nicht für: Beanstandungen, die durch ungeeignete Verwendung, fehlerhafte Behandlung, schadhaften Einbau durch den Käufer oder Dritte, und Gewalt verursacht wurden, sind von der Garantie ausgeschlossen. Gleiches gilt für Funktionsfehler, die ihre Ursache in örtlichen Verhältnissen (wie z.B. mangelnder Schornsteinzug, nicht geeigneter Schornstein) haben. Für Deutschland, der Schweiz und Österreich gilt folgendes: Der Ofen muss nach der Installation an den Schornstein vom zuständigen Schornsteinfeger/ Kaminkehrer abgenommen werden. Ein Nachweis darüber hat der Kunde auf Verlangen vorzuzeigen.

Der Garantieanspruch erlischt ebenso bei Schäden, die durch den Einbau von unzulässigem Zubehör oder durch Verwendung von ungeeigneten, nicht zugelassenen Brennstoffen hervorgerufen wurden.

Bei Reklamationen wenden Sie sich bitte an Traumöfen. Alle Beanstandungen sind unverzüglich nach Feststellung oder vor dem Einbau/Inbetriebnahme schriftlich mitzuteilen. Wird der Ofen trotz erkennbarer Mängel eingebaut und verwendet, so entfällt jegliche Garantie. Diese Garantie gilt nur für folgende Länder, in dem der Ofen offiziell vom Traumöfen geliefert wurde. Alle EU Länder( Stand 01. Juli 2013) und die Schweiz. In anderen Ländern gilt diese Garantie nicht. Verkauft der Kunde den Ofen in Länder weiter, in dem der Ofen nicht offiziell vom Traumöfen geliefert wurde, erlischt die Garantie. Diese Garantie gilt auch dann, wenn der Ofen als Gebrauchtofen vom Erstkunden weiterverkauft wird innerhalb der Länder, wo diese Garantie gilt.

Die Garantie läuft nach 10 Jahren (ab Kaufdatum) ab, auch wenn Teile ausgetauscht wurden. Ein Austausch von Teilen führt nicht zur Verlängerung der Garantie. Beförderungs-, Abbau- und Aufstellungskosten im Rahmen eines Garantiefalles werden nicht erstattet.

Bei eventuell auftretenden Reklamationen kann Traumöfen verlangen, dass Teile des Produkts oder das gesamte Produkt zum Fachhändler zurückgebracht werden, um diese dann durch Traumöfen oder durch einen unabhängigen Fachmann/ Sachverständigen untersuchen zu lassen.

Während der Garantiezeit ist für alle Garantieleistungen Traumöfen zuständig.
Ihre Gesetzliche Gewährleistung ist nicht von dieser Garantie betroffen.

Stand dieser Garantiebedingungen Januar 2015